Den Zugriff auf diese Website können Sie hier freischalten

Diese Seite dient zum Schutz vor sogenannten "bösen" Spambots. Oft werden auf einer Webseite persönliche Daten wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Lebenslauf, Bankverbindungen angegeben. Damit solche Daten nicht in den Suchmaschinen auftauchen hat man sich auf einen Standard geeinigt, wie man Websiten vor der Indexierung ausschließen kann.*

Sie sind (Jemand ist) einem Link gefolgt der für diesen Spambot gedacht war und haben dadurch eine Sperre Ihrer IP-Adresse ausgelöst.

Um die Sperre aufzuheben, geben Sie in das Feld den unten angezeigten Wert ein - dann haben Sie sofort wieder Zugriff auf diese Website.

CAPTCHA

Neuen Code generieren


* Dazu legt man eine Datei mit Namen robots.txt in das Root Verzeichnis des Webspaces und hinterlegt darin, welche Seiten indexiert werden dürfen und welche nicht. Suchmaschinen wie MSN, Yahoo oder Google halten sich an diese Regeln. Spambots aber lesen Internetseiten aus ohne dabei auf diese Richtlinien zu achten. Um dies zu unterbinden und damit die Webseiten zu schützen, werden diese Spambots ausgesperrt. Mehr Informationen über Webcrawler gibt es z.B: bei http://www.robotstxt.org/wc/robots.html

powered by Spider-trap.de